Reimann Graveure

  

Am 9. April 1983, eröffneten wir, das sind Barbara Menzi, Werner Miesch und Heinz Reimann, an der Clarastrasse 34 in Basel unser Graveurgeschäft mit Laden und eigenem Atelier.

Wir hatten uns nach langjähriger Berufserfahrung entschlossen, dem Graveurberuf wieder neues Leben einzuhauchen, da für uns zu wenig Neues und Kreatives auf dem Zinnmarkt angeboten wurde.
In der Zwischenzeit ist unser Geschäft gewachsen, und wir sind stolz auf das Erreichte.

Auch konnten wir in eigener Verantwortung in unserem Atelier insgesamt 10 Lehrlinge zu Graveuren mit Abschluss ausbilden. Die Reimann Graveure sind ein Team mit dem Anspruch auf gute Beratung, Qualität und faire Preise.

Seit August 2002 bedienen wir unsere Kundschaft im neuen Laden an der Clarastrasse 25.

Besondere Stärken sind unsere Spezialanfertigungen. In Fasnachtskreisen ein optimaler Partner was das Anfertigen von diversen Vereins- und Cliquenemblemen etc. anbelangt.

Wir freuen uns, wenn auch Sie einmal unverbindlich einen Besuch in unserem Geschäft machen, wo viele andere Artikel und Geschenk Ideen wie Kristall-, Weinkaraffen oder Fasnachtsfiguren, Zinnteller mit Ihrem Familienwappen, Geburtenteller oder Geburtstags- und Jubiläums Geschenke, schöne Wappenscheiben etc. ausgestellt sind. 

Ein Besuch bei den Reimann Graveuren lohnt sich immer!